• DEMPSEY PROTON RACING

    Richard Lietz / Patrick Dempsey / Michael Christensen

  • PORSCHE 911 RSR

    Dempsey Proton Racing

  • Richard Lietz / Michael Christensen

    Dempsey Proton Racing #77

  • PORSCHE 911 RSR #77

    Dempsey Proton Racing

  • Richard Lietz / Patrick Dempsey

    Dempsey Proton Racing

  • PORSCHE 911 RSR #77

    Dempsey Proton Racing

Richard Lietz beim Petit Le Mans in den USA

Tudor United SportsCar Championship, Petit Le Mans in Braselton/USA Richard Lietz beim Petit Le Mans in den USA Braselton – Für Richard Lietz geht es Schlag auf Schlag: Eine Woche vor dem Rennen in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC in Fuji/Japan startet er jetzt am Samstag beim Saisonfinale der Tudor United SportsCar Championship auf der amerikanischen Traditionsrennstrecke Road Atlanta. In dem Zehnstundenrennen …

Read More »

Richard Lietz baut mit Sieg in Texas Punktevorsprung aus

Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, 5. Lauf in Austin/USA Richard Lietz baut mit Sieg in Texas Punktevorsprung aus Austin – Auf dem Circuit of the Americas in Austin/Texas hat Richard Lietz seinen zweiten Saisonsieg in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC gefeiert und damit seinen Punktevorsprung im World Endurance Cup für GT-Piloten ausgebaut. Bei Temperaturen von bis zu 35 Grad zeigte er mit seinem Porsche 911 …

Read More »

Richard Lietz will Spitze verteidigen

Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, 5. Lauf in Austin/USA Richard Lietz will Spitze verteidigen Austin – Auf dem anspruchsvollen Circuit of the Americas in Austin/USA startet die Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC am 19. September in die zweite Saisonhälfte. Richard Lietz nimmt das erste von vier Überseerennen mit dem 470 PS starken Porsche 911 RSR in der Klasse GTE-Pro in Angriff. Nach seinem ersten Saisonsieg auf …

Read More »

Richard Lietz holt ersten Saisonsieg und Führung in der Meisterschaft

Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, 4. Lauf auf dem Nürburgring/Deutschland Richard Lietz holt ersten Saisonsieg und Führung in der Meisterschaft Nürburgring – Mit seinem Porsche 911 RSR hat Richard Lietz das Premierenrennen der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC in Deutschland gewonnen. Auf dem Nürburgring hatten er und sein Teamkollege Michael Christensen aus Dänemark vor 62.000 Zuschauern im Ziel eine Runde Vorsprung in der Klasse GTE-Pro. Mit …

Read More »

Richard Lietz zuversichtlich vor WEC-Premiere in der Eifel

Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, 4. Lauf auf dem Nürburgring/Deutschland Richard Lietz zuversichtlich vor WEC-Premiere in der Eifel Nürburgring – Das Sechsstundenrennen am 30. August auf dem Nürburgring ist für Richard Lietz gleich eine doppelte Premiere: Es ist nicht nur das erste Rennen der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC auf der anspruchsvollen Traditionsrennstrecke in der Eifel, sondern auch das erste, das er dort mit dem 470 …

Read More »

Technik bremst Richard Lietz beim 24-Stunden-Klassiker

Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, 3. Lauf, 24 Stunden von Le Mans/Frankreich Technik bremst Richard Lietz beim 24-Stunden-Klassiker Le Mans – Der Traum vom vierten Le-Mans-Sieg erfüllte sich nicht. Nach einem schwierigen Start konnte sich Richard Lietz mit dem Porsche 911 RSR bei der 83. Auflage des Langstreckenklassikers in Frankreich vor über 260.000 Fans bis auf den zweiten Platz in der Klasse GTE-Pro …

Read More »

Richard Lietz hat vierten Le-Mans-Sieg im Visier

Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, 3. Lauf, 24 Stunden von Le Mans/Frankreich Richard Lietz hat vierten Le-Mans-Sieg im Visier Le Mans – Diesem Rennen fiebert Richard Lietz ganz besonders entgegen: Die weltberühmten 24 Stunden von Le Mans, die am 13./14. Juni als dritter Lauf zur Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC auf dem legendären 13,629 Kilometer langen Circuit des 24 Heures ausgetragen werden, sind für den Porsche-Werksfahrer …

Read More »

Zweites Podium für Richard Lietz nach toller Aufholjagd

Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, 2. Lauf in Spa-Francorchamps/Belgien Zweites Podium für Richard Lietz nach toller Aufholjagd Spa-Francorchamps – Le Mans kann kommen: Nach seinem zweiten Platz in der stark besetzten Klasse GTE-Pro beim Sechsstundenrennen am Samstag in Spa-Francorchamps ist Richard Lietz gut gerüstet für den 24-Stunden-Klassiker am 13./14. Juni. Mit seinem 470 PS starken Porsche 911 RSR und dem Franzosen Frédéric Makowiecki …

Read More »

Richard Lietz: Countdown für Le Mans

Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, 2. Lauf in Spa-Francorchamps/Belgien Richard Lietz: Countdown für Le Mans Spa-Francorchamps – Mit dem Sechsstundenrennen in Spa-Francorchamps beginnt für Richard Lietz am 3. Mai der Countdown für Le Mans. Der zweite Lauf der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC auf dem Traditionskurs in den Ardennen, bei dem er mit dem 470 PS starken Porsche 911 RSR in der stark besetzten Klasse GTE-Pro …

Read More »

Richard Lietz: Wichtige Punkte trotz Startunfall

Tudor United SportsCar Championship, 3. Lauf in Long Beach/USA Richard Lietz: Wichtige Punkte trotz Startunfall Long Beach – Das Rennen in der Postkartenkulisse von Long Beach mit Sonne, Meer und Palmen war für Richard Lietz unerwartet schnell zu Ende. Nach einem Startunfall landete er mit seinem Porsche 911 RSR in der Mauer und musste den Rest des dritten Laufs der …

Read More »

Richard Lietz im Monaco der USA

Tudor United SportsCar Championship, 3. Lauf in Long Beach/USA Richard Lietz im Monaco der USA Long Beach – Auf dem Stadtkurs in Long Beach/Kalifornien startet Richard Lietz mit seinem 470 PS starken Porsche 911 RSR am 18. April zum dritten Saisonrennen der Tudor United SportsCar Championship. Nach seinem Pech beim Zwölf-Stunden-Klassiker in Sebring, wo sein Traum vom Sieg eine Stunde …

Read More »

Richard Lietz: Zum Auftaktsieg fehlten nur zehn Sekunden

Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, 1. Lauf in Silverstone/Großbritannien Richard Lietz: Zum Auftaktsieg fehlten nur zehn Sekunden Silverstone – Richard Lietz ist in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC gut in die neue Saison gestartet. Beim Sechsstundenrennen in Silverstone belegte er vor 45.000 Zuschauern nach einer tollen Aufholjagd mit dem Porsche 911 RSR zusammen mit seinem Teamkollegen Michael Christensen (Dänemark) den zweiten Patz in der stark …

Read More »

Richard Lietz startet gut vorbereitet in die WEC-Saison 2015

Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC, 1. Lauf in Silverstone/Großbritannien Richard Lietz startet zuversichtlich in die neue WEC-Saison Silverstone – Beim Sechsstundenrennen in Silverstone startet Richard Lietz am 12. April in die neue Saison der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC. Mit dem 470 PS starken Porsche 911 RSR und seinem neuen Teamkollegen Michael Christensen (Dänemark) will er auf dem Traditionskurs in den britischen Midlands versuchen, seinen Vorjahressieg …

Read More »

Richard Lietz startet zuversichtlich in die neue WEC-Saison

Prolog zur Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC in Le Castellet/Frankreich Richard Lietz startet zuversichtlich in die neue WEC-Saison Le Castellet – Richard Lietz und sein Porsche Team Manthey sind für den Saisonauftakt in der Sportwagen-Weltmeisterschaft WEC am 12. April in Silverstone gut gerüstet. Beim Prolog auf dem Circuit Paul Ricard im südfranzösischen Le Castellet absolvierte er mit dem 470 PS starken Porsche 911 …

Read More »

Richard Lietz bis kurz vor dem Ziel auf Siegkurs

Tudor United SportsCar Championship, 2. Lauf in Sebring/USA Richard Lietz bis kurz vor dem Ziel auf Siegkurs Sebring – Nach einer starken Leistung beim 12-Stunden-Rennen in Sebring sahen Richard Lietz und seine Teamkollegen Nick Tandy (Großbritannien) und Patrick Pilet (Frankreich) im Porsche 911 RSR schon wie die sicheren Sieger in der Klasse GTLM aus. Doch eine Stunde vor dem Ziel …

Read More »